Manuel Randi

Der brillante Musiker und Gitarrist Manuel Randi war am 15.01. live zu Gast im SZentrum. Begleitet wurde er für diese einmalige Gelegenheit von Marco Stagni (Kontrabass und E-Bass) und Mario Punzi (Drums). Von ganz leisen Tönen bis zu feurigen Flamenco-Rhythmen und Rock-Fusion Explosionen, gab es kaum eine Stimmung, welche die Künstler nicht leidenschaftlich inszenierten.  

Das Programm beinhaltete Lieder aus den letzten drei CD’s ‘New Old Songs‘, ‘Toscana‘ und ‘Illusion‘ und viele neue Kompositionen. So verschmolzen verschiedensten Musikrichtungen wie Flamenco, Italienische Folklore, Bossa Nova und afrikanische Einflüsse zu einem originellen und ganz eigenen Musik-Cocktail.

Fotos: Sabine Schletterer/Bezirksblatt Telfs