„Heldentraum und Wirklichkeit“
„Heldentraum und Wirklichkeit“
Konzert
Fr, 8. Juni 2018, 19:00 Uhr
„Heldentraum und Wirklichkeit“

Spannendes Konzertieren erwartet Besucher des Konzertes der Liedertafel Fruntsperg. Der Schwazer Chor gestaltet in Kooperation mit der Bundesmusikapelle Angerberg/Mariastein ein auf das Thema des heurigen Silbersommers, „Krieg und Frieden“, abgestimmtes Programm unter dem Titel „Heldentraum und Wirklichkeit“. Die Liedertafel Fruntsperg wird dabei sowohl a cappella (O. di Lassos Madrigal „Matona mia cara“) und mit kleiner Begleitband („Imagine“ von John Lennon, „Lullabye“ von Billy Joel, „The Holy Fight“ aus dem Musical „Martin Guerre“, „Trinkt mit mir“ aus „Les Misérables“) als auch im Einklang mit der Blasmusikkapelle zu hören sein („Largo“ aus der Oper „Xerxes“ von G. F. Händel, „Hymn to the Fallen“ aus „Der Soldat James Ryan von John Williams, „Dry Your Tears, Afrika“ aus dem Film „Amistad“, Titelmelodien aus „Schindlers Liste“ und „Game of Thrones“). Musikalische Leitung: Josef Egger (LT FP) und Thomas Mösinger (BMK Angerberg/Mariastein
Kategorie: Sonstige Veranstaltung
Zielgruppe: für alle Altersgruppen
Adresse: SZentrum, Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz  (Karte anzeigen)
Telefon: +43 5242/6960319
E-Mail: t.steinlechner@schwaz.at


Ihre Browserversion ist zu alt, um diese Website anzusehen. Wir bitten um Verständnis!