„Heidenspaß und Höllenangst“
„Heidenspaß und Höllenangst“
Ausstellung
Fr, 19. Juni - Mi, 30. September 2020
10:00 - 17:00 Uhr
Der Aberglaube im Mittelalter und heute. Täglich von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Viele von uns neigen dazu, in bestimmten Situationen auf Omen und Vorzeichen zu achten und an die Kraft des Übersinnlichen zu glauben.
In den alten Mauern der Burg Freundsberg, dem Wahrzeichen unserer Stadt, zeigt eine Ausstellung in Bild- und Tondokumenten die mystische Welt des Aberglaubens, welche die Vorstellungen und das Handeln der Menschen vom Mittelalter bis heute beeinflusst.

Ausstellungsdauer: 18. Juni bis 30. September 2020
Täglich von Dienstag – Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr, Montag Ruhetag, Führungen auf Anfrage in der Burg
Kategorie: Sonstige Veranstaltung
Zielgruppe: für alle Altersgruppen
Adresse: Burg Freundsberg, 6130 Schwaz  (Karte anzeigen)
Eintrittspreis: Eintritt frei
Telefon: +43 5242/6960319
E-Mail: t.steinlechner@schwaz.at


Ihre Browserversion ist zu alt, um diese Website anzusehen. Wir bitten um Verständnis!