Rüdiger Dahlke
Rüdiger Dahlke
Mo, 03.12.2018
Dr. med. Rüdiger Dahlke arbeitet seit 38 Jahren als Arzt und Seminarleiter, Autor und Trainer. Er hat mit Büchern zur Krankheitsbilder-Deutung von "Krankheit als Weg" über "Krankheit als Sprache der Seele" bis zu "Krankheit als Symbol" u.a. eine ganzheitliche Psychosomatik begründet, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Seine Bücher „Die Schicksalsgesetze – Spielregeln fürs Leben“, „Das Schattenprinzip“ und „Lebensprinzipien“ sowie die zugehörigen CDs liefern dafür die philosophischen und praktischen Grundlagen. In Seminaren und auf Reisen führt er in die Welt der Seelenbilder und regt zu eigenverantwortlichen auf Entwicklung zielenden Lebensstrategien an.
Sein Ziel, ein Feld „ansteckender Gesundheit“ aufzubauen, spiegelt sich auch in den Büchern der „Peace-Food“ – Reihe, die die vegane Bewegung mitbegründet haben bis hin zu „Geheimnis der Lebensenergie“. Er leitet nun seit über 30 Jahren Fastenseminare und Ausbildungen und seit einigen Jahren auch die Fachfortbildungen für eine deutsche Ärztekammer. 

Inzwischen sind seine ca. 60 Bücher in über 260 Übersetzungen in 28 Sprachen erschienen. 
Sein neuestes Buch „Peace-Food“ ist nicht zufällig ein Versuch, dem zugegebenermaßen hohen eigenen Anspruch gerecht zu werden als Arzt der Menschen, Freund der Tiere und Anwalt der Erde zu innerem und äußerem Frieden beizutragen.




Ihre Browserversion ist zu alt, um diese Website anzusehen. Wir bitten um Verständnis!